Elementares Musizieren

Kompetenz im musikalischen Bereich

Alle Menschen sind musikalisch, besonders Kleinkinder erfreuen sich sehr an Musik. Durch Singen und Tanzen lernen die Kinder sich auszudrücken, selbst die allerkleinsten bewegen sich zur Musik oder beim Tanzen.

 

Die Kinder bekommen ein Gefühl für Rhythmus und rhythmische Bewegung.

 

Sie werden dadurch leichter zum Erlernen eines Musikinstrumentes animiert, wenn sie älter werden.

 

Der aktive Umgang mit Musik fordert und fördert sowohl die Konzentration als auch die gesamte Persönlichkeit des Kindes.

 

 

 

 

Je einmal in der Woche kommt unsere Micha, eine externe Musikpädagogin, in die Krippe und in den Kindergarten, um mit jeder Gruppe eine Musikstunde abzuhalten. Sie ist fester Bestandteil unseres

pädagogischen Konzepts. Auch in der alltäglichen Gruppenarbeit nehmen wir

vieles ihrer Arbeit auf und setzen es in der Gruppe um.

 

Micha Vogt, gelernte Musikerin, Tontechnikerin und Bewegungspädagogin, ist von der ersten Stunde an dabei.